Sonntag, den 10. Dezember 2017 um 23:18 Uhr

VfL Herford - JSG Lenzinghausen/Spenge 21:22

Am Sonntagmorgen kam es zum Duell im oberen Tabelldrittel der Kreisliga zwischen dem VfL und der Mannschaft aus Lenzinghausen.

Es entwickelte sich jederzeit ein Spiel auf Augenhöhe,bei dem mal der eine mal der andere bessere Phasen hatte.  Herford spielte sicher mit wenig Fehlpässen und angetrieben durch Eileen Backhaus in der Mitte zielstrebig Richtung Tor. Mitte der ersten Halbzeit wurden die Gäste offensiver und genau in dieser Phase lief jetzt  leider nicht mehr viel zusammen . Es fehlte das Laufspiel, es kam zu Fehlpässen .

Nach der Halbzeit , auch nach Rückumstellung der gegnerischen Abwehr , wurde das Team von Meike wieder stärker und die Führung wechselte wieder. Lenzinghausen überzeugte im Zusammenspiel Rückraum Kreisläuferin . Kurz vor Ende hielt Emily Stuckmann unter lautem Jubel noch einen 7m. Allerdings hatte der Gast in den letzten drei Minuten etwas mehr Durchsetzungsvermögen und gewann schließlich mit einem Tor . Bei diesem Spiel wäre ein Unentschieden wohl das bessere Ergebnis gewesen.

Aber toll gekämpft von : Helin Polat, Emily Stuckmann, Julia Dorbzinski, Anna Rätzer, Paula Queiß ,Nike Frigge , Liv Schröder, Katharina Soll, Sarya Özen, Caroline Schierholz (7), Fenja Muthmann (6), Marie Kielsmeier (4), Eileen Backhaus (4)

 

NEUE BEITRÄGE