Sonntag, den 04. Februar 2018 um 21:12 Uhr

TSG Altenhagen/Heepen - weibl. B-Jugend VfL Herford 12:16 (7:7)

Dank der Unterstützung von Zehra und Lara aus der C2 mussten die B-Mädchen nicht in Unterzahl nach Heepen fahren . Janina auf Klassenfahrt , Evelyn fehlte verletzt und die ebenfalls vom letzten Spiel angeschlagene Elisa konnte auch nur von der Bank aus anfeuern, aber das machte sie richtig gut .

Die Abwehr vor Mia Reckendorf im Tor, die den Gegnern des öfteren den Zahn zog, stand gut, besonders Maxi zeigte dem Gegner oft auf: Bis hierher und nicht weiter . Auch im Angriff setzte sie sich auch von der ihr ungewohnten Halbposition durch und kam so auf 9 Tore .

Die anderen liessen den Ball gut laufen, machten wenig technische Fehler im Angriff und zeigten guten Überblick . Eine gute Mannschaftsleistung von :

Mia Reckendorf, Lara Raetzer, Nelly Sudhölter (1), Rachel Johnstone (1), Zehra Yildiz, Maxine Lindemann (9), Ina Büscher(2), Leonie Echternkamp (3)

 

NEUE BEITRÄGE